Unser Können für Ihr Fahrzeug

Paint Fix Pro der Lackdoktor, Beulendoktor, Fahrzeugaufbereiter in Freudenstadt-Alpirsbach-Offenburg-Rottweil, bietet die komplette Fahrzeugaufbereitung aus einer Hand.

Lackdoktor Kreis Freudenstadt und Kreis Rottweil
Tel. 07444-916 716

Wir entfernen kleine bis mittlere Lackschäden, Parkrempler, Kratzer und vieles mehr in 1-2 Stunden günstig und professionell. Zudem bereiten wir Ihr Fahrzeug von innen und aussen auf.

SchadenSchadenSchaden behoben

Neuigkeiten - Unwetter in Deutschland

Paint Fix Pro Freudenstadt - Wir helfen bei Hagelschäden

Das Unwetter der letzten Tage hat leider vielorts für Verwüstung und Schäden gesorgt. Hat es leider auch Sie erwischt und stehen Sie vor dem Problem, wie bekommt man die Hagelschäden aus Ihrem Auto? Die Lösung für Ihr Problem ist das Smart-Repair Verfahren “Ausbeulen ohne Lackieren”. Wir massieren die Delle/n einfach wieder in die ursprüngliche Form zurück. Diese Ausbeulmethode existiert bereits seit den 60iger Jahren und wird heute mehr und mehr bei Hagelschäden angewandt. Zudem ist dieses Verfahren von sehr vielen Versicherungen anerkannt. Melden Sie sich bei uns und wir helfen Ihnen gerne. Tel. 07444-916 716 Beulendoktor Freudenstadt

Lackdoktor Freudenstadt - Wir stellen uns vor

Ihr Paint Fix Pro Partner vor Ort stellt sich vor

Marcel Schwarz - Lackdoktor Freudenstadt - Fluorner Str. 34 - 72275 Alpirsbach
Marcel Schwarz

Neuigkeiten

Paint Fix Pro Alpirsbach in neuen Räumlichkeiten

Wir freuen uns Sie in unseren neuen grosszügigen Räumlichkeiten empfangen zu können. Hier können wir an mehreren getrennten Arbeitsplätzen gleichzeitig Arbeiten für unsere Kunden durchführen. An einem Arbeitsplatz kann bei einer Deckenhöhe von 6 Metern sogar an Transportern oder Wohnmobilen gearbeitet werden. Auch unser Dellendoktor kann so ab sofort in Ruhe an einem eigenen Arbeitsplatz Dellen entfernen. Unsere Kunden können wir jetzt in einem großzügigen Büro empfangen und eine Kundentoilette anbieten. Wir freuen uns auf Sie. Lackdoktor-Freudenstadt New Office

Neuigkeiten

ADAC: Autofahrer werden vorgeführt

Sinkende Ölpreise nicht weitergegeben - Benzin sechs Cent zu teuer.

München (ots) - Der starke Rückgang der Rohölpreise ist laut ADAC von den Mineralölkonzernen nicht an die Autofahrer weitergegeben worden. Obwohl der Barrelpreis für die am deutschen Markt relevante Sorte Brent in den vergangenen Tagen um rund 17 Dollar auf zuletzt 107,4 Dollar gesunken ist, ist beim Benzinpreis kein Rückgang erkennbar. "Die Autofahrer werden regelrecht vorgeführt. Jede Rohölpreiserhöhung wird von den Ölmultis sofort für eine Spritpreiserhöhung genutzt. Umgekehrt funktioniert das überhaupt nicht. Das ist eine Zumutung für die Verbraucher", kritisiert ADAC Präsident Peter Meyer die Preispolitik der Mineralölwirtschaft.
weiterlesen....